Starker Rücken im Schulalltag

Ein Seminar für Lehrer, Sozialpädagogen und Erzieher.

Feldenkrais Methode - Körperbild - Selbstbild  

Erlernen von Feldenkraislektionen zur Selbstwahrnehmung und Verbesserung der Beweglichkeit, Entspannungsmethoden. Flexibilität am Arbeitsplatz im Sitzen, Stehen und Gehen.
Was macht eine gute (Rücken-) Haltung aus? Wie beeinflussen gewohnte Arbeitshaltung und Bewegung den Rücken?

  • Erweiterung der Selbstwahrnehmung zum Thema Rücken/Haltung.
  • Verbesserung der körperlichen und mentalen Beweglichkeit in Beruf und Alltag.
  • Erlernen von effektiver Körperhaltung im Sitzen, Stehen und Gehen.
  • Entlastung des Rückens und Entspannen.
  • Stabilität und Balance.
  • Höhere Leistungsfähigkeit mit weniger Energieeinsatz.
  • Präsenz verbessern.
  • Aktive Vorsorge durch verbesserte Selbstorganisation.

  • Auf Anfrage buchbar. 2-4 Stunden in Ihrer Einrichtung.
    ©2010 Anna Karin Engels  

     

     

    Bewegung und Wahrnehmung für Schulkinder

    Zielgruppe: Ganztagsschule, Hort
    Präventivangebot (einige Krankenkassen bezuschussen diesen Unterricht zu 80%)
    Besonders geeignet für Kinder mit ADHS.

     

  • Zu viel oder zuwenig Bewegung?
  • Ablenken lassen oder konzentrieren?
  • Laut oder leise sein?
  •  

    Leichte und spielerische Einzel- oder Kleingruppenstunden für Schulkinder fördern über Bewegung und (Selbst-) Wahrnehmung entwicklungsgerechtes bewegen, das Zur-Ruhe-kommen , die eigene Mitte finden und die Konzentrationsfähigkeit.

     

    Inhalte:
  • Kräftigung und Ausgleich muskulärer Dysbalance, funktionale Bewegung.
  • Stille und spielerisch bewegungsreiche Übungen zur Entspannung und Körperwahrnehmung.
  • Funktionale Integration zur Verbesserung von Alltagsabläufen auf der Grundlage der Feldenkrais Methode.

  • Auf Anfrage buchbar.
    ©2010 Anna Karin Engels